Ev. Freizeitheim Haus am See in Dülmen

Preise

Zur Zeit gelten folgende Preise:

Wochenenden* und Ferien:
295 €/Übernachtungstag für 25 Personen

Jede weitere Person 11,95 €, Kleinkind bis 3 Jahre 3,00 €

Unter der Woche (Mo.-Fr., nicht während der Ferien):
179 €/Übernachtungstag für 15 Personen

Jede weitere Person 11,95 €, Kleinkind bis 3 Jahre 3,00 €

Reinigungspauschale:
1-2 Übernachtungen: 139 €
mehr als 3 Tage: 169 €

 

Tagesgäste ohne Übernachtung 3,00 € pro Tag

*An Wochenenden müssen mindestens zwei Übernachtungen gebucht werden.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Vertragsbedingungen!

Umsatzsteuer

Im Zusammenhang der Änderung unserer Rechtsform möchten wir auf folgenden Umstand hinweisen:

Soweit keine Umsatzsteuerbefreiung aufgrund des Empfängerkreises einschlägig ist, ist die gesetzlich geschuldete Umsatzsteuer in unseren Rechnungen ausweisen.

Die bedeutet, dass der Übernachtungspreis in unseren Rechnung unter Umständen zuzüglich der Umsatzsteuer in Höhe von 7 % (für die kurzfristige Beherbergung gilt § 12 Abs. 2 Nr. 11 UStG) auszuweisen ist.

Vorbehaltlich des Ergebnisses des derzeitigen Abstimmungsverfahrens mit der Finanzverwaltung gehen wir davon aus, dass gegenüber Gruppen von Trägern der anerkannten Jugendhilfe oder Erziehung, also gemeinnützige Einrichtungen sowie gegenüber Körperschaften des öffentlichen Rechts wie Kirchengemeinden, Schulen u.ä., unter Berufung auf die Umsatzsteuerbefreiung gem. § 4 Nr. 25 UStG ohne USt. abgerechnet werden kann, soweit es sich bei den Gästen um Jugendgruppen handelt.

Erwachsenengruppen, sowie private Buchungen des Haus am See werden voraussichtlich mit 7% USt. besteuert werden müssen (bedeutet zzgl. 20,65 € pro Übernachtung).


Zum Ansehen der pdf-Dokumente wird der Acrobat-Reader benötigt, der hier kostenlos heruntergeladen werden kann.

Buchungsanfragen

werden vom Team "Haus am See"
Bärenbruch 17-19, 44379 Dortmund
entgegen genommen.
Tel. 0231 675260

buchungdontospamme@gowaway.hausamsee-duelmen.de 

Persönlich für Sie da

Unser Team steht Ihnen zur Verfügung:

Montag und Mittwoch 9 bis 12 Uhr
sowie Donnerstag 15 bis 18 Uhr